<< Juli 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  25  26  27  28  29  30 1
> 2 3 4 5 6 7 8
> 9 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 31  1  2  3  4  5
München: Selbsthilfegruppe Angehörige
Selbsthilfegruppe Mediensucht / Rollenspielsucht / Onlinesucht im Münchner Selbsthilfezentrum,...
23-07-2018   Details

München: Selbsthilfegruppe Betroffene
Selbsthilfegruppe Mediensucht / Rollenspielsucht / Onlinesucht im Münchner Selbsthilfezentrum,...
08-08-2018   Details

München: Selbsthilfegruppe Angehörige
Selbsthilfegruppe Mediensucht / Rollenspielsucht / Onlinesucht im Münchner Selbsthilfezentrum,...
20-08-2018   Details

München: Selbsthilfegruppe Betroffene
Selbsthilfegruppe Mediensucht / Rollenspielsucht / Onlinesucht im Münchner Selbsthilfezentrum,...
12-09-2018   Details

München: Selbsthilfegruppe Angehörige
Selbsthilfegruppe Mediensucht / Rollenspielsucht / Onlinesucht im Münchner Selbsthilfezentrum,...
17-09-2018   Details
Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel

Liebe Besucher,

am 27.05.2018 ist mein liebster Mann, Christoph Hirte, Betreiber dieser Seite, nach schwerer Krankheit gestorben. Ich kann es nicht fassen, dass er nicht mehr bei mir ist. Ohne ihn an meiner Seite sehe ich mich außerstande, diese Seite weiter aufrecht zu erhalten und hatte schweren Herzens beschlossen, sie zu schließen.

Zu meiner großen Freude scheint sich nun jedoch die Möglichkeit aufzutun, mit unserem Datensatz als Basis eine neue Seite aufzubauen, damit dieses Angebot nicht komplett aus dem Netz verschwindet.
Momentan wird noch nach einer Lösung gesucht, die technisch umsetzbar ist, und so bitte ich euch noch um etwas Geduld. Ich werde euch zu gegebener Zeit darüber informieren, wie es weitergeht.

Merle / Christine Hirte


--------------------------------------------------------------------------------------------------
Artikel
Mittwoch, 25. November 2015

vom Wirstschaftsforum der Sparkasse Ingolstand
Hirnforscher Manfred Spitzer erklärt sehr verständlich die Funktion des Hirnes im Zusammenhang mit zu früher Mediennutzung. Video bei Youtube starten


 
Mittwoch, 18. November 2015

Film in 3sat: "Digitale Nebenwirkungen - Wenn Computer für uns denken" Diesen hervorragenden Film können Sie noch bis zum 16.12. in der 3sat-Mediathek unter dem Link ansehen. Pflichtlektüre besonders für Eltern! Digitale Medien sind in Form von Computern, Smartphones und Tablets fester Bestandteil unseres Lebens geworden. Gibt es neben Wirkungen auch unerwünschte Nebenwirkungen? Kritische Stimmen werden laut: "Krankheitsbild...


 
Donnerstag, 5. November 2015

Anlaß: 30-jähriges Jubiläum des Münchner Selbsthilfezentrums
Video-Interview mit Christoph Hirte zum 30-jährligen Jubiläum des Münchner Selbsthilfezentrum


 

Manfred Spitzer bei Markus Lanz (29.10.2015) (ab Minute 45:30) zur Veröffentlichung seines neuen Buches "Cyberkrank - wie das digitale Leben unsere Gesundheit ruiniert".


 
Freitag, 12. Juni 2015
 
 
 
 
 

RBB Berlin: OZON unterwegs - Das Smartphone  Link zum Video


 
 
 
Dienstag, 27. März 2012

1. Auf das Bild klicken dann Link hier starten:www.youtube.com/watch Ohne Worte


 
Samstag, 24. Oktober 2009

von Maud Schwarz
Link zum Beitrag ARD Ratgeber Technik 24.10.09 (Video rechts starten)


 
Montag, 17. August 2009

Link: Sendung WDR, bei neuneinhalb Link zur Sendung über DasErste-Mediathek Neun Thema: Computerspiele Kann man davon wirklich süchtig werden? Moderation: Johannes Büchs Zigaretten, Alkohol und andere Drogen können süchtig machen. Aber wie ist das eigentlich mit Computerspielen? Um das herauszufinden hat sich Johannes mit jemandem getroffen, der es wissen muss. Julian ist 18 und hat täglich viele Stunden vor dem Computer...


 
Samstag, 20. Juni 2009

- es tut mir leid, wie ich mich verhalten habe (WoW)


 
Freitag, 19. Juni 2009

Spot "Wo lebst Du?". Link zu "Wo lebst Du?" bei klicksafe.de


 

Spot "Wo ist Klaus?". Das Video bringt es in einer Minute auf den Punkt und gipfelt in dem Schlusssatz. "Im richtigen Leben würden Sie Ihr Kind schützen. Dann tun Sie es doch auch im Internet!". Link zu "Wo ist Klaus?"


 

Junge Menschen werden in China gezwungen, Spielfiguren in WoW hochzuleveln
Ein Bericht der ARD-Tagesthemen zu Chinafarmer bei WoW. Junge Menschen werden in China gezwungen, Spielfiguren in WoW hochzuleveln, um sie bei bei Ebay (auch in Deutschland) verkaufen zu können. Link zur Sendung bei MY Video

Bericht_ueber_Chinafarmer_bei_WoW



 

Feed abonnieren RSS 2.0 - Feed

 

 



E-Mail

Format
Elterninitiative rollenspielsucht.de
Hilfe bei rollenspielsucht.de
diagnose Funk
Kein WLAN an Schulen
Neuigkeiten von Diagnose Funk
Selbsthilfe - Interaktiv von Nakos
Benutzer online: 0, Gäste online: 64